Partner der Kfz-Werkstätten

Warum FUCHS?




Als einer der Schmierstoff-Marktführer in Deutschland bieten wir ein komplettes Sortiment an Schmierstoffen für die unterschiedlichsten Bereiche und sind seit 2005 offizieller Partner des deutschen Kraftfahrzeuggewerbes. Wir sind einer der führenden Schmierstofflieferanten und ein wichtiger Entwicklungspartner der deutschen Automobilindustrie und wurden mehrfach ausgezeichnet – etwa mit dem VW Award, dem Supplier Award der Daimler AG und mit dem Preferred Supplier Status der Robert Bosch GmbH.

Es gibt daher einige gute Gründe sich für unser Sortiment zu entscheiden:


Wir kennen Ihr Werkstattgeschäft

  • FUCHS ist langjähriger Partner des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes
  • Wir fördern das Kraftfahrzeuggewerbe mit eigener Ausbildungs- und Serviceoffensive

 Ihr persönlicher FUCHS Ansprechpartner vor Ort

  • Unsere Außendienstorganisation ist ausschließlich für das Autohaus- und Werkstattgeschäft zuständig
  • Die persönliche Betreuung garantiert schnelle Reaktionszeit und Partnerschaft auf Augenhöhe
  • Wir glauben an das Prinzip: Ihr Erfolg ist unser Erfolg 

Ihr persönlicher Ansprechpartner direkt bei FUCHS

  • Zu Ihrem persönlichen Außendienstpartner gibt es immer einen festen Ansprechpartner im Innendienst in Mannheim
  • Innen- und Außendienst arbeiten als Ihr persönliches und gleichbleibendes Team

Wir sind das Werkstatt-Öl

  • FUCHS Schmierstoffe werden ausschließlich in Fachwerkstätten verkauft, nicht in Cash & Carry Märkten, Baumärkten usw. und stehen somit nicht im direkten Preisvergleich
  • Wir bieten eines der umfangreichsten Sortimente auf dem Markt

FUCHS ist der führende Schmierstoff-Partner der Automobilhersteller

  • Als Entwicklungspartner der Automobilhersteller haben wir immer ein Sortiment mit den neuesten Freigaben und Spezifikationen
  • Die Original OEM-Qualität schafft Vertrauen und Sie haben dadurch beste Verkaufsargumente
  • Wir kennen heute schon die Entwicklungen von morgen –von diesem Know-how profitieren Sie!

Unsere Innovationen fördern Ihr Geschäft

  • 2000: Das weltweit erste 0W-20 Motorenöl
  • 2005: LONGLIFE III Motorenöl der VW-Normen 504, 507 00
  • 2010: Vorstellung der exklusiven XTL® Motorenöltechnologie
  • 2014: TITAN GT1 EVO SAE 0W-20: eines der weltweit ersten Motorenöle freigegeben für BMW Longlife-14 FE+

Als Familienunternehmen bieten wir seit über 80 Jahren Kontinuität

  • Unsere Unternehmensstrategie ist langfristig angelegt und nicht an kurzfristigen Erfolgen interessiert
  • Die Konzentration auf unsere Kernkompetenz macht uns zum weltweit größten unabhängigen Schmierstoffhersteller
  • Wir investieren in Deutschland für die Zukunft unserer undIhrer Branche

 

 

 

43. Bundestagung des ZDK in Köln




Am 5. Oktober 2015 wurden zahlreiche Gäste zur 43. Bundestagung des ZDK nach Köln eingeladen. Neben einem informativen Programm konnten die Besucher an einer Tombola teilnehmen. FUCHS SCHMIERSTOFFE unterstützte das Gewinnspiel mit einem attraktiven Preis: Ein Gutschein für 2 Übernachtungen für 2 Personen im Hotel BollAnts Spa im Park Bad Sobernheim im Wert von 700 Euro. Noch am selben Abend wurde der Gewinn verlost. Frau Margit Lemke, Ehefrau des Sachgebietleiters der Innung des Kfz-Gewerbes Vorderpfalz Mike Lemke, freute sich sehr über ihren Preis, der von Herrn Dirk Nusselt, Leitung Verkauf Automotive bei FUCHS SCHMIERSTOFFE, persönlich überreicht wurde.

Service Award 2015




In der 20. Auflage prämierte die meistgelesene Fachzeitschrift im Kfz-Gewerbe»kfz-betrieb«-Wochenjournal & Online gemeinsammit seinen Partnern, dem Reifenhersteller Pirelli, FUCHS SCHMIERSTOFFE und Albert Berner zwei Kfz-Betriebe, die als vorbildliche Beispiele für die gesamte Branche stehen. 


Herausragende Service- und Marketingleistungen, konzeptionell und innovativ, sowohl extern als auch intern, – das sind wichtige Kriterien bei der Wahl der Servicebesten.


Auf Platz eins des Service Awards 2015 in der Kategorie PKW: das Serviceteam der Jürgens GmbH aus Hagen. In der Kategorie Nutzfahrzeuge überzeugte das Serviceteam der Josef Paul GmbH in Passau die Jury mit vielen neuen Ideen rund um den Nutzfahrzeugservice.


Wolfgang Michel -  »kfz-betrieb«-Chefredakteur überreichte gemeinsam mit den Vertretern der Sponsoren am Rande der Automechanika den Branchenpreis.

http://www.service-award.de/de

Berufsstart live in Nürtingen




Berufsstart live – Die neuen Kfz-Berufsfachschüler(innen) informieren sich


Friedemann Högerle, Abteilungsleiter Kfz der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Nürtingen, begrüßte am vergangen Samstag die neuen Berufsfachschüler(innen) des kommenden Schuljahres 2015/2016 zur Auftaktveranstaltung „Berufsstart live“, die gemeinsam mit den Kfz-Innungen Nürtingen-Kirchheim u. T. und Region Stuttgart ausgerichtet wurde. Neben den Schülern waren auch deren Eltern sowie die Ausbildungsbetriebe eingeladen

.
Ein Ausbildungsplatz im Kfz-Handwerk ist einer der gefragtesten Ausbildungsberufe, was auch die diesjährigen Anmeldezahlen belegen. Nahezu 80 neue Berufsfachschüler werden nach den Sommerferien an der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule unterrichtet.

FUCHS unterstützt Weiterbildungsinitiative "E-Mobilität" für Berufsschulen




Im Zeichen der E-Mobilität: (v.li.) Jürgen Karpinski (LV Hessen), Andreas Binz (Fuchs Schmierstoffe), Michael Kraft (LV Hessen), André Fleissner (Fuchs Schmierstoffe), Thorsten Krämer (Kfz Innung Fulda), Joachim Kuhn (LV Hessen) und Robert Balzer (Nürnberger/Garanta).


Mit dieser Initiative, die vom Land Hessen initiiert wurde, will der Landesverband die Ausbildung weiter verbessern und die Nachwuchskräfte auf die alternative Antriebstechnologie vorbereiten.

Da die finanzielle Ausstattung vieler Berufsschulen es nicht erlaubt, ein Elektrofahrzeug anzuschaffen, springt nun das Kfz-Gewerbe ein: Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes, das Präsident Jürgen Karpinski auf der Mitgliederversammlung in Fulda vorstellte, hat der Landesverband ein Elektroauto erworben. Das Modell kann nun von den Berufsschulen zu Ausbildungszwecken angefordert werden.

Dabei konnte der Verband auf die Unterstützung zahlreicher Partner zählen: Neben Mitsubishi Motors Deutschland unterstützten auch Fuchs Schmierstoffe, die Nürnberger Versicherungsgruppe und das Wiesbadener Autohaus Haase das Projekt.Die Schulen können das Fahrzeug über einen Online-Kalender zu festen Zeit buchen.

 

 

icon

Adresse und Kurzportrait

FUCHS SCHMIERSTOFFE GMBH

Friesenheimer Straße 19

68169 Mannheim

Telefon: 0621-3701-0

E-Mail:zentrale(at)dont-want-spam.fuchs-schmierstoffe.de

icon

Störfallbroschüre

icon

FUCHS auf Messen 2016

icon

Qualitätsmanagement

icon

Profil & Lieferprogramm

icon

FUCHS für KFZ-Werkstätten

icon

Partner des Kfz-Gewerbes